ChemieRdbl

 

Bild_Bahn

 


Ergebnisdienst


DKBC-Livecenter

Verbandsligen
Sachsen

Ostsächsischer Keglerverband

Stadt Dresden

Ergebnisdienst 2. Männer / Stadtklasse Dresden
http://www.gratis-besucherzaehler.de/

 

2. Männer
Stadtklasse

Ergebnisdienst:  Ansetzungen  *  Dresdner KV  *  BSV Chemie Radebeul  *  Ergebnisse Vorjahr

11. Spieltag, 15.02.2020

SV Dresden-Loschwitz

-

KSV Dresden-Leuben 3.

 

 

 

1.961

:

1.965

Kegelfreunde Dresden 2.

-

VfB Hellerau-Klotzsche 2.

 

 

 

1.794

:

1.897

SV Johannstadt

-

BSV Chemie Radebeul 2.

 

 

 

1.932

:

2.059

Radeberger SV

-

spielfrei

 

 

 

 

 

 

Tabelle nach Spieltag 11 von 14

1.

VfB Hellerau-Klotzsche 2.

10 Sp.

16

:

4

1.865,6

 

 

2.

SV Dresden-Loschwitz

10 Sp.

14

:

6

1.952,1

 

 

3.

BSV Chemie Radebeul 2.

9 Sp.

13

:

5

1.967,2

 

 

4.

KSV Dresden-Leuben 3.

10 Sp.

10

:

10

1.835,5

 

 

5.

Kegelfreunde Dresden 2.

9 Sp.

5

:

13

1.858,4

 

 

6.

SV Johannstadt 90

9 Sp.

4

:

14

1.844,9

 

 

7.

Radeberger SV

9 Sp.

4

:

14

1.843,6

 

 

SV Johannstadt

Einzelergebnisse

BSV Chemie Radebeul 2.

Dienel, Joachim

471

 

 

 

 

 

537

Feldmann, Holger

Tannert, Siegfried

442

 

 

 

 

 

493

Kunze, Jörg

Schmiedel, Peter

527

 

 

 

 

 

547

Ferl, Peter

Lorenz, Sepp

492

 

 

 

 

 

482

Löwe, Uwe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1.932

 

 

 

2.059

 

Unser heutiges Auswärtsspiel bei Johannstadt war für die zweite Runde 12 Uhr angesetzt, weil zum allgemeinen Spielbeginn um 9 Uhr die Kegelfreunde ihren Wettkampf gegen Hellerau-Klotzsche absolvierten. Auch aus diesem Grund gestaltete sich schon die Fahrt zur Ocsar-Röder-Straße nicht ganz einfach, zumindest wenn man eine Fahrtroute durch das Dresdner Stadtzentrum gewählt hatte. Zwei Demonstrationen anläßlich des Jahrestages der Zerstörung Dresdens sorgten für einige gesperrte Straßen. Zum Glück trafen alle Spieler rechtzeitig vor Beginn des Wettkampfes ein.

Zwei Dinge fielen uns beim Eintreffen auf, erstens hatte Hellerau in einem Spiel auf mäßigen Niveau die gastgebenden Kegelfreunde bezwungen und zweitens sind beide Mannschaften nur mit vier Spielern angetreten. Wir sind also nicht die Einzigen, die kaum noch fünf einsatzfähige Spieler an den Start bringen können. Johannstadt reihte sich heute, aus welchen Gründen auch immer, in diese Phalanx ein. Na gut, dauert der Wettkampf nicht so lange, haben die Meisten zustimmend gedacht.

Auf jeden Fall liegen uns die Bahnen und wir sahen dem Ausgang des Spieles durchaus optimistisch entgegen. Bereits im ersten Durchgang ließen Holger Feldmann und Jörg Kunze dann auch keinen Zweifel aufkommen, wer die Chefs im Ring sind. Sie sorgten nicht nur für einen schon vorentscheidenden Vorsprung von mehr als 100 Holz, auch die Ergebnisse deuteten schon an, dass wir die beiden Mannschaften vom Vormittag um Einiges übertreffen werden. Bringt zwar nicht einen Punkt mehr, ist aber nicht schlecht für das Selbstvertrauen.

Auch im zweiten und abschließenden Durchgang konnten wir dank der Tagesbestleistung von Peter Ferl das Niveau hoch halten. Da auch Uwe Löwe die 120 Wurf durchhielt und obwohl noch meilenweit von seiner Bestform entfernt, ein zumindest in der Höhe zufriedenstellendes Ergebnis in die Wertung bringen konnte, war unser Sieg zu keinem Zeitpunkt in Gefahr. Es muss nicht immer auf Messers Schneide gekämpft werden. Manchmal langt es auch, die zwei Punkte unangefochten über die Ziellinie zu bringen. Es hat sich im Übrigen auch niemand über die fehlende Spannung beschwert.

In der Tabelle bleiben wir mit Tuchfühlung zur Spitze auf Platz drei. Am nächsten Spieltag haben wir Heimrecht gegen Radeberg und können in aller Ruhe auf das Aufeinandertreffen der beiden vor uns platzierten Mannschaften in Hellerau schauen. Danach blasen wir an den beiden letzten Spieltagen zuerst bei Loschwitz und am Finaltag zu Hause gegen Hellerau zum entscheidenden Halali. Man braucht kein Prophet zu sein, das wird um einiges aufregender werden als der heutige Samstag.
 

nächster Spieltag

Sonnabend, 29.02.2020

13:00

BSV Chemie Radebeul 2.

-

Radeberger SV

Sonnabend, 29.02.2020

13:00

Kegelfreunde Dresden 2.

-

SV Johannstadt 90

Sonnabend, 29.02.2020

09:00

VfB Hellerau-Klotzsche 2.

-

SV Dresden-Loschwitz

 

 

spielfrei

-

KSV Dresden-Leuben 3.

[ Impressum ]   [ Links ]   [ Anreise ]