ChemieRdbl

 

Bild_Bahn

 


Ergebnisdienst


DKBC-Livecenter

Verbandsligen
Sachsen

Ostsächsischer Keglerverband

Stadt Dresden

1. Frauen

Frauen
OKV-Klasse

Ansetzungen

07. Spieltag, 08.12.2019

 

SG Stahl Schmiedeberg

-

BSV Chemie Radebeul

1,0

:

5,0

1.852

:

2.042

KSV 1991 Freital

-

TSG Olbersdorf

6,0

:

0,0

2.158

:

1.849

Königswarthaer SV 1990

-

KSV 90 Neugersdorf

6,0

:

0,0

1.971

:

1.821

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der letzte Spieltag in diesem Jahr führte uns auf die Zwei-Bahn-Anlage von Stahl Schmiedeberg. Unlängst hatten die Gastgeberinnen am fünften Spieltag Tabellenführer Freital einen beherzten Kampf geliefert und mit einem Ergebnis von sehr guten 1.972 nur knapp wegen des schlechteren Mannschaftsergebnisses verloren. Das würde kein Spaziergang für uns  werden, auch wenn die Bahnen durchaus gute Einzelergebnisse zulassen. Aber das Spiel auf nur zwei Bahnen, Auge in Auge mit der Gegenspielerin hat so seine eigenen Tücken.

Umso wichtiger ist ein guter Start. Also eine Sache für die Mannschaftsleiterin. Mit Bravour gewann sie die ersten drei Bahnen und sicherte den MP. Das Aufbäumen ihrer Gegnerin im Finale kam zu spät, wir gaben zwar noch knapp 30 Holz ab, aber der verbleibende Vorsprung von 49 Holz beim ersten Spielerwechsel war auch so deutlich genug. Die zweite Runde war dann wesentlich umkämpfter. Für uns auf der Bahn musste Inge Zieger die erste Bahn der Schmiedebergerin überlassen um auf der Zweiten mit einer 154 die Grundlage für das am Ende entscheidende Ergebnis zu legen. Denn auch in der zweiten Hälfte wurden die SP geteilt, so dass das bessere Ergebnis den Ausschlag gab, MP Nummer 2 für uns und 67 Holz Vorsprung, so konnte es weitergehen.

Danach ging der Staffelstab an Sylvana Gräbsch. Denkbar unglücklich ging die erste Bahn mit nur einem Holz verloren. Gleich im Anschluss neigte sich die Waage auf unsere Seite, weil sich Sylvana deutliche Vorteile erspielen und den SP mit 41 Holz gewinnen konnte. Wenn das wieder so läuft wie im vorhergehenden Durchgang, sollte es uns recht sein. Nur leider gingen die restlichen SP wieder knapp an die Hausherrinnen, die damit ihren ersten MP verbuchen konnten. Trotzdem wuchs unser Vorsprung auf knapp 100 Holz.

Das lässt sich Bianka Hamann im Schlussdurchgang nicht mehr aus der Hand nehmen, da waren wir uns ziemlich sicher. Und richtig, von Beginn an hochkonzentriert lies Bianka keine Zweifel aufkommen, wer die Bahnen als Siegerin verlassen würde. Ihre Gegenspielerin konnte nur auf der dritten Bahn für so etwas wie Spannung sorgen, allein das 4:0 nach SP sowie der letzendlich überzeugende Radebeuler Erfolg mit einem neuen MBR war nicht mehr in Gefahr.

Wir bleiben also dran an den Spitzenreiterinnen vom KSV 1991 Freital, die am nächsten Spieltag zum absoluten Spitzenspiel auf unseren Bahnen erscheinen müssen. Und an diesem 19.01. werden die Karten vielleicht neu gemischt.

 

Ergebnisdienst

 

Ostsächsischer KV

 

 

Chemie Radebeul

 

http://www.gratis-besucherzaehler.de/

 

SG Stahl Schmiedeberg

Einzelergebnisse

BSV Chemie Radebeul

Fischer, Marie

467

 

 

1,0 : 3,0

1,0

516

 

Stefan, Cornelia

Fischer, Manja

498

 

 

2,0 : 2,0

1,0

516

 

Zieger, Inge

Kühn, Annett

417

 

1,0

3,0 : 1,0

 

448

 

Gräbsch, Sylvana

Schrepel, Elke

470

 

 

0,0 : 4,0

1,0

562

 

Hamann, Bianka

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1,0

6,0 : 12,0

3,0

 

 

 

 

1.852

 

 

 

2,0

2.042

 

 

 

 

 

1,0

 

5,0

 

 

 

Tabelle nach Spieltag 07 von 10

1.

KSV 1991 Freital

7 Sp.

30,0

:

12,0

 

11

:

3

 

 

2.

BSV Chemie Radebeul

7 Sp.

28,0

:

14,0

 

10

:

4

 

 

3.

Königswarthaer SV 1990

7 Sp.

24,0

:

18,0

 

8

:

6

 

 

4.

SG Stahl Schmiedeberg

7 Sp.

18,0

:

24,0

 

6

:

8

 

 

5.

KSV 90 Neugersdorf

7 Sp.

14,0

:

28,0

 

4

:

10

 

 

6.

TSG Olbersdorf

7 Sp.

12,0

:

30,0

 

3

:

11

 

 

nächster Spieltag

 

19.01.2020

09:00

BSV Chemie Radebeul

-

KSV 1991 Freital

19.01.2020

10:00

SG Stahl Schmiedeberg

-

Königswarthaer SV 1990

19.01.2020

09:00

TSG Olbersdorf

-

KSV 90 Neugersdorf

 

 

 

 

 

[ Impressum ]   [ Links ]   [ Anreise ]